28 Mai 2013

André Belfort: Roue du temps IP schwarz

André Belfort: Roue du temps IP schwarz

AB-8410-IP-schwarz1Eines der markanten Uhrenmodelle von André Belfort ist die schwarzglänzende Roue du Temps IP. Wir haben uns die Herrenarmbanduhr näher angesehen.

Angenehm schwer liegt das schwarze Edelstahlgehäuse in der Hand. Das Armband mit Flip Lock-Schließe, ebenfalls Edelstahl, komplettiert das knackige Erscheinungsbild der Uhr. Das Design ist relativ schlicht gehalten, auch das ein Pluspunkt für eine Herrenuhr. “Relativ schlicht” deswegen, weil André Belfort nicht André Belfort wäre, wenn es nicht doch das ein oder andere außergewöhnliche Detail gäbe. So auch bei der Roue du Temps: Fünf kräftige Schrauben halten das Zifferblatt an Ort und Stelle — und das gewährt Einblicke in die Mechanik der Uhr. Alles in allem vermittelt die Uhr einen technisch-nüchternen Eindruck. Auch das paßt absolut zum Gesamtbild.

Im Inneren selbst werkelt eine ganggenaue Miyota-Automatik mit 21 Steinen. Geschützt wird die Uhr durch kratzfestes Saphirglas.

Beim Tragen fiel uns auf, dass die Roue du Temps trotz ihres Gewichts sehr leicht auf dem Handgelenk liegt. Druckgeprüft ist sie laut Herstellerangaben bis zu 5 ATM, das reicht gut für alles aus, wenn man sie nicht unbedingt zum Tauchen mitnehmen möchte.

Fazit: gefällt!

AB-8410-IP-schwarz3Datenblatt: Roue du temps IP schwarz
Modell Nr.: AB-8410
Edelstahlgehäuse (316L) IP schwarz
Edelstahl-Armband mit Flip-Lock Verschluss
Automatikwerk Miyota
21 Steine
Kratzfestes Saphirglas
Durchmesser ohne Krone: 40 mm
Höhe des Gehäuses: 12 mm
5 ATM druckgeprüft
Unverbindliche Preisempfehlung: 1595€ (1995 Schweizer Franken)



Die letzten 3 Beiträge von Uhren Ass

, , ,

Beitrag Kommentieren