29 Jun 2017

Uhren | Autor:

Union Glashütte: Limitierte Edition Sachsen Classic 2017

Union Glashütte: Limitierte Edition Sachsen Classic 2017

Anlässlich der Oltimerralleye Sachsen Classic, bei der Union Glashütte in diesem Jahr zum achten Mal ein offizieller Uhrenpartner an den Start geht, präsentiert die Uhrenmarke eine auf 250 Exemplare limitierte Edition des Modells Noramis Chronograph. Das Zifferblatt in Dunkelgrün mit hellen Rallyestreifen und das Armband aus Pferdeleder erinnern an automobile Klassiker von gestern. Doch technisch ist dieser Zeitmessser selbstverständlich auf dem neuesten Stand.

Bereits zum siebten Mal bringt Union Glashütte ihre Leidenschaft für den Oldtimersport mit einem limitierten Sondermodell zum Ausdruck. Für das Zifferblatt in Racing Green mit weißen Rennstreifen standen britische Autoklassiker Pate. Dazu passt auch der Retro-Look der Noramis Kollektion mit seinen prägnanten Ziffern, keilförmigen Indexen und spitz zulaufenden Zeigern. Das rasante Design kommt durch das gewölbte, beidseitig entspiegelte Zifferblatt ideal zum Tragen.
Auf sechs Uhr liegt die kleine Sekunde (Chronographensekunden werden zentral angezeigt), auf drei Uhr der 30-Minuten-Zähler des Chronographen. Auf sechs Uhr hat Union Glashütte außerdem ein Datumsfenster untergebracht. Letzteres ist weiß und passt sich damit nicht ideal in das dunkelgrüne Zifferblatt ein – durch die weißen Rennstreifen findet sich jedoch immerhin ein farbliches Gegengewicht dazu.

Union Glashütte_Noramis Chronograph_limitierte Edition Sachsen Classic 2017_3

Wie beim Auto, kommt es natürlich auch bei einer Uhr nicht nur auf die Optik, sondern auch auf die richtige “Motorisierung” an. Angetrieben wird der Noramis Chronograph Limitierte Edition Sachsen Classic 2017 vom Kaliber UNG-27.01. Dieses Werks stellt die Energie für Stunden, Minuten und Sekunden sowie für alle Chronographenfunktionen zur Verfügung und garantiert darüber hinaus eine Gangreserve von ca. 60 Stunden nach Vollaufzug.
Das Werk liegt in einem Gehäuse aus Edelstahl mit einem Durchmesser von 42 mm. Es ist wasserdicht bis 10 bar.

Der Zifferblattaudruck “Limitierte Edition” sowie der gravierte Schriftzug “Sachsen Classic 2017 – Limited Edition” und die Nummerierung x/250 auf dem Gehäuseboden erinnern an die Limitierung und weisen gleichzeitig auf die Nummer der jeweiligen Uhr hin.

Komplettiert wird diese Limited Edition durch ein Armband aus dunkelbraunem Pferdeleder.



Die letzten 3 Beiträge von Uhren Ass

, , , , , , ,

Beitrag Kommentieren