04 Dez 2019

Uhren | Autor:

Funkelnde Präzision in Limitierter Auflage bei Louis Erard

Funkelnde Präzision in Limitierter Auflage bei Louis Erard

Louis Erard hat pünktlich zum Weihnachtsgeschäft eine herrliche Damenuhr vorgestellt, welche die Farben von Frost, Eis und Schnee in Form von Perlmutt und Diamanten an das Handgelenk bringt. Und unter dem eisig-kühlen Äußeren schlägt ein hochkomplexes Herz. Und wenn wir irgendwas lieben, dann ist es eine elegante Damenuhr, die mit einem technisch anspruchsvollen Werk ausgestattet ist.

Die Louis Erard Regulator Limitierte Edition  ist nicht nur eine einfache Damenuhr, sondern ein wunderbares Stück Uhrmacherkunst. Und eine Ikone des Hauses. Der Regulator mit Gangreserve ist eine universelle Komplikation, die an die lange Geschichte der Uhrmacherkunst und die Präzision der Zeitmessung erinnert. Eine Komplikation, die weder maskulin noch feminin ist. Eine Komplikation, die mit natürlicher Eleganz das Zifferblatt befreit, es atmen lässt, damit alle Indikationen leicht ablesbar sind: Stunden, Minuten, Sekunden und die Gangreserve.
Das Zifferblatt aus Perlmutt wird von zwei großen Hilfszifferblättern unterbrochen, die in Form einer Acht angeordnet sind. Auf dem oberen werden mit der Hilfe schlanker Römischer Ziffern die Stunden angezeigt, auf dem unteren findet sich die kleine Sekunde. Auf neun Uhr hat Louis Erard die kleine Gangreserveanzeige platziert. Die Minuten werden aus der Mitte heraus angezeigt. Alle Zeiger sind gebläut und heben die Kühle des Perlmutt noch zusätzlich hervor.
Über dem Zifferblatt liegt ein entspiegeltes Saphirglas.

54230SG04_BAAV04_low

Das Gehäuse der Regulator Limited Edition besteht aus Edelstahl, hat einen Durchmesser von 40 mm und ist wasserdicht bis zu einem Druck von 5 bar. Die Lünette ist, wie bereits erwähnt, mit Diamanten besetzt, und zwar mit 76 Stück, die sich dicht an dicht reihen.
Im Inneren des Gehäuses arbeitet der Handaufzugsregulator mit Gangreserve. Das Mechanikwerk ist das ETA-Kaliber Peseux 7001 mit Komplikation Louis Erard RE9. Es arbeitet auf einer Frequenz von 3 Hz und stellt eine Gangreserve von in etwa 42 Stunden zur Verfügung.

Komplettiert wird die Louis Erard Regulator Limited Edition von einem weichen Armband aus Alligatorleder.
Diese Limited Edition beinhaltet lediglich 50 Stück.

54230SG04_3_low



Die letzten 3 Beiträge von Uhren Ass

, , , , , ,

Beitrag Kommentieren