12 Mai 2020

Uhren | Autor:

TAG Heuer und der Grand Prix de Monaco Historique

TAG Heuer und der Grand Prix de Monaco Historique

Durch die Partnerschaft mit dem Automobile Club de Monaco (ACM) und dessen prestigeträchtigen Grand Prix de Monaco Historique stärkt TAG Heuer die langjährige Verbindung mit dem Fürstentum Monaco und seiner Motorsportgeschichte. Als Hommage an das ikonische Rennen präsentiert TAG Heuer eine limitierte Edition der TAG Heuer Monaco in attraktivem Rot.
Die Ernennung von TAG Heuer zum offiziellen Sponsor und Zeitnehmer des Grand Prix de Monaco Historique erweitert die derzeitige Stellung der Marke als offizielle Uhr des Grand Prix von Monaco und offizieller Uhrenpartner des Monaco Top Cars Collection Museums. Allerdings musste die diesjährige Ausgabe des Rennens wegen COVID-19 abgesagt werden; statt dessen wurde bereits mit den Vorbereitungen für das kommende Jahr begonnen.

Monaco_Face2

Den Chronograph TAG Heuer Monaco Grand Prix de Monaco Historique Limited Edition, den TAG Heuer zu dieser Gelegenheit präsentiert erinnert durch sein charakteristisches, rot-weißes Farbschema an auffällige Sportwagen. Das kleine silberne Oldtimer-Logo des Grand Prix de Monaco Historique auf der 1-Uhr-Position des karminroten, gebürsteten Zifferblatts erzeugt unmittelbar eine Verbindung zwischen diesem Sondermodell und dem historischen Rennen.
Das Gehäuse aus Edelstahl hat einen Durchmesser von 39 mm, kommt in der ikonischen Kissenform und ist wasserdicht bis 10 bar.

Das rote, rhodinierte und gebürstete Zifferblatt hat TAG Heuer mit einem Sonnenschliff versehen sowie mit rhodinierten Indizes. Stunden- und Minutenzeiger sind mit weißem Super-LumiNova versehen, so dass die Zeit auch im Dunkeln problemlos abgelesen werden kann. Der zentrale Sekundenzeiger des Chronographen ist farblich passend ebenfalls rot lackiert.

Monaco_Fuite

Der Gehäuseboden aus Edelstahl gibt durch seinen Einsatz aus Saphirglas mit dem Logo des Grand Prix de Monaco Historique auf der Innenseite einen Blick auf das hauseigene Mechanikwerk Calibre Heuer 02 frei. Mit insgesamt 168 einzelnen Komponenten, darunter ein Säulenrad und eine vertikale Kupplung, bietet das Werk eine herausragende Präzision und eine äußerst komfortable Gangreserve von 80 Stunden.

Dieses Modell wird in einer limitierten Auflage von 1.000 Uhren hergestellt, jede davon wird mit der Gravur einer eigenen Nummer und der Aufschrift “One of 1.000” versehen.
Komplettiert wird sie voneinem perforiertem Armband aus schwarzem Leder.

Monaco_Dos1



Die letzten 3 Beiträge von Uhren Ass

, , , , , , , ,

Beitrag Kommentieren