13 Jan 2021

Uhren | Autor:

Disney und Keith Haring treffen sich bei Swatch

Disney und Keith Haring treffen sich bei Swatch

In der neuesten Kollektion von Swatch macht die Disney-Ikone Mickey Mous einen auf Pop! In der jüngsten Kooperation des Uhrenherstellers mit Disney und dem Keith Haring Studio wird der legendäre New Yorker Sozialaktivist und Pop-Künstler der 1980er Jahre gewürdigt. Harings revolutionäre und provokative graffitiartigen Piktogramme, Linien und Symbole sind weltweit bekannt. In dieser Swatch-Kollektion erfährt Mickey Mouse durch die charakteristische Ästhetik, die lebendige Energie und die Farben des späten Haring eine ganz neue Popularität.
Von dem Wunsch beseelt, Kunst für jedermann zugänglich zu machen, hat Swatch schon vor langer Zeit mit Künstlern wie Kiki Picasso, Alfred Hofkunst und David LaChapelle x Amanda Lepore zusammengearbeitet. Keith Haring sagt man nach, dass er schon immer für Disney hätte arbeiten wollen, bis er irgendwann beschloss, die Sache in die eigene Hand zu nehmen und Mickey Mouse zu einer wiederkehrenden Figur in seinem Werk machte.

Dieser jüngste Neuzugang bei Swatch ist bereits die zweite Kooperation der Uhrenmarke mit Keith Haring. Die erste fand im Jahr 1986 statt, als der Künstler vier Uhrenmodelle entwarf, bevor er seinen berühmten Pop Shop im Zentrum von New York eröffnete. Diese Modelle wurden damals in einer limitierten Auflage dort angeboten und gehören nach wie vor zu den begehrtesten Sammlerstücken aus dem Hause Swatch.

Mouse Marinière setzt mit ihrem soliden, rot gestreiften Armband in Anlehnung an Mickeys Kult-Shorts einen farbstarken Akzent. Harings Illustration von Disneys berühmtester Figur ist in das Glasgehäuse der Uhr radiert, das sich über de rot-weiß gestreiften Zifferblatt erhebt und für eine besondere Tiefe und Dynamik sorgt.
Der Disney-Star spielt die Hauptrolle auf dem Zifferblatt der Mickey Blanc Sur Noir, während die poppig gelben, ausgeschnittenen Zeiger und die Bandschleife das minimalistische, monochrome Design perfekt ausgleichen.
Harings Markenzeichen, die hypnotisierenden schwarz-weißen Kurvenlinien, zeigen Mickey Mouse in seiner ganzen Pracht auf der Eclectic Mickey, durchbrochen von den berühmten Swatch-Grundfarben.

Erhältlich sind die Uhren bereits seit dem 7. Januar.



Die letzten 3 Beiträge von Uhren Ass

, , , ,

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments