18 Nov 2020

Die Mathis Montabon Executive liefert tiefe Einblicke

Die Mathis Montabon Executive liefert tiefe Einblicke

Die Mathis Montabon Executive ist eines der gewagteren Modelle in der aktuellen Kollektion des Uhrenherstellers. Nichtsdestotrotz kommt die Uhr in einem unverkennbar klassischen Gewand. Die Kombination aus einer eleganten Linienführung und einem skelettierten Zifferblatt richtet sich an all jene, die in ihrem Inneren ein wenig unkonventioneller sind, als ihr Äußeres vermuten lässt.

Die Mathis Montabon Executive besticht mit einem einzigartigen Zifferblatt. Es punktet durch seine großzügigen Ausschnitte, die einen Blick in das Innerste der Uhr bieten. Ein äußerer Ring wurde erhalten, um eine zweifelsfreie Ablesbarkeit sicherstellen zu können; auf ihm finden sich die Ziffern sowie die Minuteneinteilung. Das Zentrum der Uhr gehört ganz klar dem dem Automatikwerk, das sich natürlich nicht nur rein optisch hervortut, sondern für einen reibungslosen Antrieb sorgt. Darüber befinden sich jedoch auch drei ebenfalls ausgeschnittene Hilfszifferblätter. Das auf der 3-Uhr-Position ist eine klassische Datumsanzeige, gegenüber auf der 9-Uhr-Position findet sich eine Tagesanzeige. Dazu kommt auf der 6-Uhr-Position eine 24-Stunden-Anzeige. Über all dem ziehen die zentralen Zeiger von Stunde, Minute und Sekunde unermüdlich ihre Kreise. Um jederzeit eine einwandfreie Leserlichkeit garantieren zu können, hat Mathis Montabon Stunden- und Minutenzeiger mit einer Leuchtbeschichtung ausgestattet.
Das Zifferblatt wird von einem kratzfesten Saphirglas geschützt. Auch der Boden der Executive besteht aus Saphirglas, und macht das Werk auch von der Rückseite her einsehbar.

MM15_Blog_01

Das Ganze liegt in einem so schlichten wie eleganten Gehäuse aus Edelstahl. Um dem Zifferblatt möglichst viel Raum zu geben, hat sich Mathis Montabon auf der einen Seite für einen großzügigen Durchmesser von 42 mm entschieden; groß, aber nicht aufdringlich. Auf der anderen Seite hat man die Lünette schmal und zurückhaltend gestaltet mit dazu passenden Drückern und Bandanstößen. Nichts soll vom Zifferblatt und dem freiligenden Uhrwerk ablenken.
Das Gehäuse ist wasserdicht bis 5 bar.

Acht verschiedene Versionen bietet Mathis Montabon von der Executive an: In Edelstahl, mit goldener der roségoldener Beschichtung mit schwarzem oder weißem Zifferblatt; daneben gibt es eine blaue Executive mit roségoldenem Gehäuse sowie eine Ausführung ganz in Schwarz.
Alle Modelle liefert der Hersteller an einem Armband aus schwarzem Leder, die einzige Ausnahme davon bildet die roségoldene Uhr mit dem blauen Zifferblatt, hier ist das Armband ebenfalls blau.



Die letzten 3 Beiträge von Uhren Ass

, , , , , , , , ,

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments