09 Mrz 2011

Uhren | Autor:

Guess MINI AUTOGRAPH im Test

Ganz frisch auf Uhren-Ass und schon in unserem Büro für einen ausführlichen Test! Die Rede ist von der neuen Guess MINI Autograph! Ob diese extravagante Damenuhr aus edlem Hause zu Überzeugen weiß, können Sie hier nachlesen.

Kaum aus dem Karton ausgepackt und schon sticht ihr wirklich außergewöhnliches Design ins Auge. Das weiße Leder des Armbandes, die kleinen funkelnden Kristalle und das ausnehmend schöne Ziffernblatt bieten einen wirklich gelungenen Anblick.

Die Eckdaten der MINI AUTOGRAPH:

  • ESG silber poliert mit Kristallen
  • Zifferblatt silber
  • Leder-Cuff weiß mit strukturierter Oberfläche im animal-Look
  • Maße: 43,50 mm x 20,20 mm

Tragekomfort und Funktionalität

Das weiche Lederarmband sieht mit seiner anmutig strukturierten Oberfläche nicht nur gut aus! Es trägt sich auch wirklich hervorragend am Handgelenk und Überzeugt mit annähernd perfektem Sitz.

Zum Tragekomfort gehört allerdings nicht nur der gute Sitz der Zeitmesserin am Handgelenk, sondern ebenfalls die Ablesbarkeit des Zifferblattes. Hier weiß die MINI Autograph jedoch leider nicht wirklich zu überzeugen. Denn das Zifferblatt ist etwas zu klein geraten. Die Ablesbarkeit leidet hier eindeutig unter den hohen Anforderungen des außergewöhnlichen Designs. Man muss sich selbst als Nicht – Brillenträgerin  durchaus anstrengen, wenn man wissen möchte, wie spät es denn nun ist. Aber mal unter uns gesagt? Das lässt sich doch verschmerzen, wenn diese schöne Damenuhr passend zum Kleid unser Handgelenk schmückt, oder? 😉

Das verwendete Quarzlaufwerk aber verrichtet seinen Dienst absolut zuverlässig und weiß mit Ganggenauigkeit zu Überzeugen.

Verarbeitungsqualität

Die Guess MINI AUTOGRAPH weiß auf jeden Fall nicht nur mit dem Charme ihres Designs zu spielen. Auch ihre Verarbeitung zeugt von dem außerordentlich hohem Niveau der Guess Produktion und zeigt wieder einmal deutlich den Unterschied zwischen Marken- und Noname – Produkt.

Fazit

Ich möchte für die MINI AUTOGRAPH von Guess eine Kaufempfehlung aussprechen. Diese Uhr passt perfekt zur aktuellen Mode und kann deshalb mit ihrem Design zu verlocken. Aber auch ihre inneren Werte und ihre hochwertige Verarbeitung bedingen meine Empfehlung. Die schlechte Lesbarkeit des Zifferblattes ist (jedenfalls für mich) kein Hindernis.



Die letzten 3 Beiträge von Anna-Lisa

, , , , , ,

Beitrag Kommentieren